Neuigkeiten

Neu bei uns im Shop!

  • Molten Balltasche für 3 Volleybälle
  • Verstellbarer Schultergurt
  • Balltasche für zu 3 Molten Volleybälle
  • Abmessungen: 680 x 230 x 230mm
  • www.volleyfuture-shop.de

24.03.2017

Entscheidungsspiele

Mit dem SSC Palmberg Schwerin, Allianz MTV Stuttgart und den United Volleys Rhein-Main stehen drei der acht Halbfinalisten um die Deutsche Meisterschaft fest. Am Wochenende und in den kommenden Tagen werden die weiteren Semifinalisten ermittelt.

Entscheidet der Heimvorteil?

Am Samstag- bzw. Montagabend steht fest, gegen wen Schwerin bzw. Stuttgart im "Best of Three"-Halbfinale antreten müssen. Denn es stehen die Entscheidungsspiele in den Viertelfinals zwischen dem Dresdner SC - Rote Raben Vilsbiburg sowie dem SC Potsdam - VC Wiesbaden an. Da

weiterlesen ...

24.03.2017

Lüneburg & Vilsbiburg schlagen zurück

Die drei ersten Halbfinalisten um die Deutsche Meisterschaft stehen fest: Der SSC Palmberg Schwerin und der Allianz MTV Stuttgart erreichten als erste Frauen-Teams die Vorschlussrunde, bei den Männern gelang dies den United Volleys Rhein-Main. Entscheidungsspiele gibt es in den Begegnungen Dresdner SC - Rote Raben Vilsbiburg und SWD powervolleys Düren - SVG Lüneburg.

Vilsbiburg biegt Rückstand um

Durch den Einzug von Schwerin in das Halbfinale ist klar: Die Vorschluss-Runde wird im "Best of Three"-Modus

weiterlesen ...

23.03.2017

BR Volleys mit epischem Sieg

Was für ein Europapokalabend in der Berliner Max-Schmeling-Halle! Die BR Volleys zogen durch ein 15-11 im entscheidenden „golden set“ gegen Istanbul BBSK/TUR in die zweite Ko-Runde der Champions League ein, zuvor hatten sie die Türken nach 0:2-Satzrückstand mit 3:2 (21-25, 18-25, 25-13, 25-14, 16-14) niedergerungen. In der nächsten Runde wartet nun Moskau/RUS.

Saft-, kraft- und ziemlich chancenlos präsentierten sich die Berliner in den zwei ersten Sätzen. Istanbul ließ sich von der Atmosphäre

weiterlesen ...

22.03.2017

Wiesbaden erzwingt Entscheidungsspiel

Der VC Wiesbaden hat durch ein klares 3:0 gegen den SC Potdam ein Entscheidungsspiel in den 1/4-Playoffs erzwungen. Die anderen Rückspiele finden am 22. März und am 26. März statt.

Aachen spielt in Maaseik

Das war eine klare Angelegenheit! Wiesbaden machte von Beginn an klar, dass es um seine Meisterschaftschance weiter kämpfen will. Bereits zu den ersten technischen Auszeiten betrug der Vorsprung mindestens drei Punkte, Potsdam wurde vor 2000 Zuschauern regelrecht überfahren. Spiel Nummer drei steigt nun

weiterlesen ...

22.03.2017